Ocypus olens (Staphylinus olens), Styphylinidae (Foto: Sarefo, commons.wikimedia.org)

Ocypus olens (Staphylinus olens), Styphylinidae (Foto: Sarefo, commons.wikimedia.org)

Staphyliniden sind eine räuberische Käfergruppe mit einem schlanken Körperbau, die häufig auch den Porenraum in Streu und Boden besiedeln. Sie stellen einen wichtigen Bestandteil der räuberischen Arthropodenfauna im Agrarland und in Wäldern dar und gelten als wichtige Räuber von Bodentieren wie Collembolen. Einige kleinere Arten (z. B. der Unterfamilie Aleocharinae) ernähren sich vermutlich teilweise auch von Bodenpilzen.

Ich bestimme adulte Tiere auf Artniveau, mit Ausnahme der Unterfamilie Aleocharinae.

Eine typische Art in Bodenfallenfängen ist z.B. Ocypus olens.